Glossar zum Übersetzen und Dolmetschen

An dieser Stelle möchten wir für Sie Informationen und Wissenswertes rund um unsere Berufsfelder präsentieren.

ico_uebersetzen_04.png

Den Beruf des Dolmetschers gibt es bereits seit dem Altertum. Im Laufe der Jahrhunderte unterlag er jedoch einem grundlegenden Wandel. Auch die Ansprüche an Dolmetscher sind im Laufe der Zeit gestiegen. Nicht umsonst wurde das Dolmetschen von der Weltgesundheitsorganisation vor kurzem als drittstressigster Beruf eingeordnet. mehr

Die Arbeit von Übersetzern beeinflusst einen großen Teil des Alltags: Bestseller werden meist in einer Übersetzung gelesen, Internetseiten und Bedienungsanleitungen sind mehrsprachig und Verträge und Geschäftskorrespondenz werden immer häufiger in mehreren Sprachen verfasst. Als Folge davon nimmt der Bedarf an Übersetzern stetig zu. mehr

Die Sprache eines Landes ist ganz eng mit seiner Kultur verknüpft. Wer als Dolmetscher arbeitet, sollte dies auf keinen Fall vergessen. Verständigungsprobleme entstehen oftmals nämlich nicht nur auf sprachlicher, sondern vor allem auch auf kultureller Ebene. mehr