Aktuelles

10.11.2014Die tekom-Jahrestagung 2014 - ein Einblick in die Welt der Technischen Kommunikation

Die Jahrestagung des Fachverbandes tekom findet dieses Jahr vom 11. bis 13. November 2014 in Stuttgart statt. Diese Veranstaltung gilt als internationaler Branchentreffpunkt für alle Fachleute und Unternehmensverantwortlichen, die in der Technischen Kommunikation tätig sind, und zählt zu den größten ihrer Art.

In etwa 230 Vorträgen, Tutorials und Workshops werden aktuelle Entwicklungen und Branchentrends aufgezeigt und demonstriert. Zu den Schwerpunkten der tekom-Jahrestagung zählen der Einsatz von Content-Management-Systemen, die visuelle Kommunikation, ein effizientes Personal- und Kostenmanagement, das professionelle Schreiben für die Technische Kommunikation, sprachtechnologische Anwendungen und die Mobile Dokumentation. Auch die Übersetzung, die Steuerung verschiedener Sprachen und die Qualitätssicherung zählen zu den Themen der Tagung.

Parallel dazu findet eine Messe statt, in der über 180 deutsche und internationale Aussteller Produktneuheiten und Leistungen verschiedener Firmen, die Dienstleistungen und Software rund um die Technische Kommunikation anbieten, vorstellen. Hierzu zählen die Unternehmen oneworld GmbH, Kaleidoscope GmbH, tolingo GmbH, Fischer Computertechnik FCT AG und cognitas. Gesellschaft für Technik-Dokumentation mbH.

Im Rahmen der Tagung informieren auch viele internationale Fachverbände und Branchenorganisationen vor allem exportorientierte Unternehmen über die Besonderheiten ihrer jeweiligen Länder. Hierzu wurde die "Associations World" eingerichtet, die einen "Asian Pavilion" beheimatet, der speziell für Organisationen aus Asien organisiert wurde. Im englischsprachigen Teil der Tagung, der "tcworld conference", kommen internationale Referenten zu Wort, die sich mit der Globalisierung und der internationalen Informationsentwicklung beschäftigen.

Am 11. November wird im Rahmen der Jahrestagung der studentische Innovationspreis Technische Redaktion, kurz "intro" genannt, an Studenten vergeben, die erfolgreiche und innovative Zukunftskonzepte entwickeln. Zudem werden am gleichen Tag Hersteller und Dienstleister, die eine verständliche und vollständige Anleitung oder Online-Hilfe für ein technische Produkt zur Verfügung gestellt haben, mit dem Dokupreis ausgezeichnet.

Die tekom-Jahrestagung wird im Stuttgarter ICS, einem der modernsten Kongressstandorte Deutschlands, durchgeführt. Der Preis für eine Tageskarte beträgt 20,-- EUR, der Besuch von Vorträgen und Workshops im Rahmen der Tagung ist im Preis jedoch nicht mitinbegriffen. Am Dienstag und Mittwoch dauert die Tagung von 9:00 bis 18:00 Uhr, am Donnerstag von 9:00 bis 16:00 Uhr.

Link zur Veranstaltung: http://tagungen.tekom.de/jahrestagung-2014/