Aktuelles

15.10.2013TL TRANSLATIONES unterstützt ASTRAIA Female Leader of the Year Award 2013

Auch im Jahr 2013 unterstützten die beiden Dipl.-Dolmetscherinnen Katharina Krause und Kristina Lange, Gründerinnen und Geschäftsführerinnen der TL TRANSLATIONES GmbH, wieder den ASTRAIA Female Leader of the Year Award. Mit diesem Preis werden Frauen für ihre herausragende Rolle in der Gesellschaft geehrt.

TL TRANSLATIONES hat ASTRAIA auch bei der diesjährigen Preisverleihung mit der Bereitstellung von zwei Simultandolmetscherinnen und der dazugehörigen Dolmetschtechnik unterstützt. Das Honorar für die Dolmetschleistungen spendeten Kristina Lange und Katharina Krause anteilig.

Als Dolmetscherin für Deutsch und Englisch beim Female Leader of the Year Award 2012 hatte Kristina Lange bereits persönlich die spannende Arbeit der ASTRAIA Female Leadership Foundation hautnah erlebt. Seitdem unterstützt TL TRANSLATIONES aktiv die Arbeit der ASTRAIA Female Leadership Foundation (www.astraia.org). Die im Dezember 2011 gegründete Stiftung fördert Projekte für Mädchen und Frauen dort, wo der Zugang zu Bildung und Gesundheit für Mädchen und Frauen nicht selbstverständlich ist.

Wie wichtig dieses Engagement ist, zeigte sich auch wieder bei der diesjährigen Preisverleihung des ASTRAIA Female Leader of the Year Awards. Zum zweiten Mal wurde eine herausragende Persönlichkeit geehrt, die sich durch ihr ergreifendes Engagement für benachteiligte Frauen ausgezeichnet hat: Nazma Akter aus Bangladesch, Gründerin der Awaj Foundation, hat es sich zur Aufgabe gemacht, Näherinnen in Bangladesch bei der Wahrnehmung ihrer Rechte zu unterstützen, etwa bei ungerechtfertigten Kündigungen oder Diskriminierung am Arbeitsplatz.

"Wir freuen uns, wenn wir mit unserem persönlichen Engagement diesem guten Zweck dienen und weibliche Führungsrollen stärken können", sagt Katharina Krause. Die TL TRANSLATIONES GmbH stellt seit ihrer Gründung im Jahr 2003 hauptsächlich weibliche Beschäftigte ein. "Wir haben im Laufe der Jahre festgestellt, dass wir gerne mit Frauen arbeiten. Sie sind kommunikativ und teamfähig. Das sind hervorragende Voraussetzungen für eine erfolgreiche Zusammenarbeit im Unternehmen."