Aktuelles

12.06.2018Plunet Summit 2018 – TL TRANSLATIONES auf der Anwenderkonferenz

Vom 23. bis 25.Mai fand in Berlin der Plunet Summit 2018 statt. TL TRANSLATIONES arbeitet bereits seit 2006 mit dem Auftragsverwaltungsprogramm Plunet Business Manager, das speziell auf die Prozesse bei Sprachdienstleistern ausgelegt ist, und durfte bei dieser Anwenderkonferenz natürlich nicht fehlen.

Auch bei der zweiten Ausgabe dieses Branchentreffens im Berliner Spreespeicher - nur einen Katzensprung über die Spree vom TL TRANSLATIONES Büro entfernt - ging es in den rund 20 Sessions vor allem um den Austausch zwischen den insgesamt 190 Teilnehmern. Workshops zu technischen Fragen der Programmnutzung, praktische Tipps & Tricks sowie Vorträge zu Themen rund um schlanke Übersetzungsprozesse rundeten das Programm ab. Außerdem wurden die Entstehung der Software vorgestellt und ein Ausblick auf kommende Features gegeben, die auch uns das Managen von Übersetzungsprojekten noch einfacher machen werden. Damit haben wir künftig mehr Zeit für das Wesentliche: dafür zu sorgen, dass unsere Kunden Premium-Übersetzungen erhalten!

Bei TL TRANSLATIONES hat der Plunet Business Manager seit seiner Einführung für eine effizient strukturierte Prozessverwaltung gesorgt. SSL verschlüsselt und passwortgeschützt werden hier alle Daten vom Angebot bis zur Abrechnung transparent und geordnet verwaltet. Durch ein eigenes Login können unsere Kunden alle ihre Übersetzungsprojekte und deren Status verfolgen, fertiggestellte Übersetzungen herunterladen und auch neue Übersetzungen anfragen. Die Daten werden prozessübergreifend in einem übersichtlichen System in den verschiedenen Arbeitsschritten und vor fremdem Zugriff geschützt gespeichert.