Welche Qualitätsstandards für Übersetzer gibt es?

Der wichtigste Qualitätsstandard für Übersetzer ist die Norm DIN EN ISO 17100. Sie regelt die Anforderungen an den Übersetzungsdienstleister bezüglich personeller und technischer Ressourcen, legt vertragliche Rahmenbedingungen fest und setzt Standards in Bezug auf Qualitätskontrolle und Projektmanagement. Gemäß dieser Norm muss eine Übersetzungsdienstleistung mindestens das Übersetzen und Korrekturlesen umfassen. Zudem muss der Übersetzer bestimmte Ausbildungsstandards erfüllen.